FANDOM


Quelle: The Source, Josh Kushins

Letzte Woche ist Justice League #6 erschienen, darin kämpfen die größten Helden der Welt gegen die Bedrohung durch Darkseid und seine Paradämonenarmee.

Zum Anlass des Abschlusses der ersten großen Storyline des Vorzeigetitels, sprach IFANBOY mit dem Autor, um darüber zu sprechen, was am Horizont auf das frisch gegründete Superheldenteam wartet, und um herauszufinden, was in seinen anderen beiden Serien passiert - Aquaman und Green Lantern.

“Wir haben die Liga etabliert, und wir werden sehen, wie die Liga seitdem aussah und was sie gemacht hat, und dann sehen wir eine ganz andere Ebene in 'The Villain's Journey'", äußerte sich Johns über die nächste große Storyline. “Und das bringt die einzelnen Mitglieder auf unterschiedliche Kurse. Die Beziehungen zwischen den Mitgliedern werden sich völlig verändern, und wir werden das sehen.”

Johns sprach außerdem mit CNN GEEK OUT, wo er angab, dass die kommende Geschichte Lesern einen Sinn darüber vermitteln wird, "wie die Justice League mit dem Rest der Welt umgeht, und wie wahrgenommen wird, wie sie sind, was sie gemacht haben, wo sie sich hinbewegen... Alle Charaktere - ich meine Batman, ich meine Superman und Aquaman. Wir finden heraus, warum sie sich verstehen und warum sie sich nicht verstehen, warum und wie sie zusammenarbeiten. Wir finden heraus, warum sie einer Zusammenarbeit zustimmen würden.”

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.